Carl-Loewe-Musiktage

    Carl Loewe Musiktage 2021 vom 20. bis 22. August sowie am 3. und 4. September 2021.

    Nach der Absage der im Juni vorgesehenen Carl Loewe Musiktage, die wegen der planerischen Unwägbarkeiten leider notwendig war, wird der Geschichtsverein Unkel e. V. diese beliebten Konzerte unter der bewährten musikalischen Leitung von Marc Unkel nun Ende August und Anfang September stattfinden lassen.

    Unter dem Motto 'Sommer am Rhein' werden, dem Thema „Nordlichter" des rheinland-pfälzischen Kultursommers entsprechend, skandinavische Klänge und romantische Musik nordischer Komponisten in Unkel zur Aufführung gebracht. Neben virtuosen Werken von Michail Glinka, Edvard Grieg, Louis Spohr, Nils Gade und Edward Elgar werden nordische Legenden und Balladen von Carl Loewe erklingen. In acht Intermezzo-Serenaden werden so die Zuhörer den Charme der Salonsoireen des 19. Jahrhunderts erleben können. Aufführungsorte sind das lichtdurchflutete Palmenhaus in Unkel mit 'Nordlichter', Arien, Melodien und virtuose Kammermusik der Romantik und die Burg Unkel mit 'Zauber des Nordens', Werke für Harfe, Klavier und Englischhorn.

    Ausführende sind die aus Göteborg stammende Opernsängerin Victoria Granlund-Kaftan, die Londoner Solo-Oboistin Joanne Walter-Unkel, die Münchner Harfenistin Andrea Thiele und der Bonner Pianist Marc Unkel. Nach jeder Veranstaltung haben die Konzertbesucher die Möglichkeit bei einem Glas Wein die Musiker persönlich etwas näher kennenzulernen (Meet & Greet).

    Mit einer kurzweiligen Open Air Serenade im Innenhof der Burg Unkel werden Sängerinnen und Sänger des Volkschores Bergheim und des Kantatenchores Linz- Unkel mit bekannten Liedern und Volksweisen der Romantik die Carl Loewe Musiktage 2021 kurzweilig abrunden.

    Die Veranstaltung wird sich in Art, Ablauf und Zuhörerzahl nach den zum Aufführungszeitpunkt geltenden Pandemie-Bestimmungen richten. Voraussichtlich werden zu den Konzerten im Palmenhaus jeweils 40 Besucher, in der Burg Unkel 30 Zuhörer Platz finden können, ähnlich beim Chorkonzert. Einlass ist jeweils 20 Minuten vor Beginn, Plätze werden angewiesen, es gelten wahrscheinlich die "drei G": getestet, geimpft, genesen!


    'Nordlichter'
    Vier Intermezzo-Serenaden im Palmenhaus

    Freitag, 20.08.2021 um 18:00 und 20:00 Uhr Samstag, 21.08.2021 um 18:00 und 20:00 Uhr

    'Zauber des Nordens'
    Vier Intermezzo-Serenaden im Salon der Burg Unkel

    Freitag, 03.09.2021 um 18:00 und 20:00 Uhr
    Samstag, 04.09.2021 um 18:00 und 20:00 Uhr

    Eintrittskarten: jeweils 12,- Eur (inklusive Meet & Greet, ein Glas Wein/Saft)
    Karten können ab sofort vorbestellt werden, () oder ab 26. Juli per Telefon 02224/3955

    Rahmenprogramm:
    Chorserenade im Innenhof der Burg Unkel

    Sonntag, 22.08.2021 um 18:00 Uhr und 19:00 Uhr
    Eintritt frei - Reservierung per Mail erforderlich
    Volkschor Bergheim, Trinitatis Kantatenchor Linz-Unkel
    Marc Unkel, Leitung