Ausstellung Barbara Schwinges

    „Sie tanzen in den Wellen, sie tanzen im Wind" ist der Titel einer Ausstellung im Atelier der Künstlerin Barbara Schwinges am 31. Oktober und am 1. November in der Wolkenburgstraße 25 in Unkel-Scheuren.

     Barbara Schwinges erläutert ihr Konzept folgendermaßen: „Unsere Welt scheint vordergründig bestimmt zu sein von starren Regeln und Schemata. Der Wirklichkeit dahinter nähern wir uns im Tanz der Imagination. Die Elbphilharmonie tanzt. Sie tanzt mit dem Wind, sie tanzt mit den Wellen. Das Feuer der Hochöfen haben wir nie gesehen, es tanzt durch unsere Erinnerung. Tanzen Sie mit. Folgen Sie der Imagination von impressiv bis surreal.“

    Öffnungszeiten:

    • Sa, 31.10.20 von 12.00-18.00
    • So, 01.011.20 von 12.00-18.00 Uhr 

    Die Künstlerin hat ein Hygienekonzept mit Abstandsregeln, Einbahnstraßensystem, separatem Ein- und separatem Ausgang sowie gekennzeichneten Wartebereichen im Außenbereich erstellt.