Am Rhein sitzen

    Rheinfreizeit

    Wenn im Sommer das Wasser niedriger ist, kann man die Buhnen betreten und die südliche Stadt aus einer ganz anderen Perspektive sehen. Die Buhnen am Fluss dienen der Ufersicherung und durch die künstliche Erhöhung der Fließgeschwindigkeit in der Mitte werden Sand und Sedimente schneller abtragen und sichern so die Tiefe der Fahrrinne.